Das sagen die Spieler

Warum spielen unsere Spieler so gerne Fußball? Warum bei uns? Fragen wir sie doch einfach selber!

"Der Fußball gibt mir Selbstbewusstsein und das Gefühl, frei von allen Problemen zu sein und sich einfach auf den Ball zu konzentrieren."

U16 Spieler Niklas

 

"Die besten Momente sind für mich, wenn der Schiedsrichter anpfeift, dann hab ich immer so einen heftigen Adrenalinkick."

U16-Spieler Lenni

"Die besten Momente sind, wenn alle mitfiebern, das ganze Team fightet und an einem Strang zieht und sich auch gegenseitig pusht."

U16-Spieler Theo

"Das Gefühl als Team zu gewinnen, aber sich auch wieder aufzubauen nach einer Niederlage, ist überragend. Am Ende steht man immer als Team da und feiert zusammen die Siege."

U16-Spieler Leon

"Der Anreiz im Verein zu spielen, anstatt einfach mit Freunden zu kicken, ist, dass der Ligabetrieb einfach ein größerer Wettbewerb ist und nicht jeder meiner Freunde so leistungsorientiert spielt wie ich."

U16-Spieler Ben

"Damit mir der Fußball Spaß macht, ist die Chemie im Team sehr wichtig. Natürlich ist Ehrgeiz auch immer gut, aber es sollte nicht so verbissen sein, so dass die Chemie darunter leidet. Freunde im Team sind daher für mich sehr wichtig."

U16-Spieler Cosmo

"Ich spiele schon seitdem ich klein bin beim KSV. Das ist einfach ein geiler Verein, man wird gut gefördert und die Trainer haben Ahnung von Fußball. Ich finde es auch geil, dass der KSV auch an großen Turnieren teilnimmt."

U14-Spieler Moritz

 

"Ich spiele in Karben weil ich mich in der Mannschaft wohl fühle, Spaß habe und neue Freunde gefunden habe, darüber hinaus wurde ich immer gefördert und die Trainer und Jugendleiter haben mir immer vertraut."

U13-Spieler Giorgi

"Weil Fußball einfach das Geilste ist. Weil ich beim KSV in einem familiären Umfeld Leistungssport machen kann."

U13-Spieler Luca

Karbener SV 1890 - Jugendfußball

©2020 Karbener SV 1890 - Jugendfußball - IMPRESSUM