• thorstendon

7:1! 11teamsports U18 glückt der Punktspielstart

Mit einem 7:1 (2:1) Erfolg kehrte die U18 am Freitagabend aus Florstadt zurück. Lange tat man sich aber, gegen eine tiefstehende Florstädter Mannschaft schwer, die dem KSV kaum Räume zum kombinieren ließ. Dazu agierte das KSV-Team viel zu behäbig und ohne Ideen gegen einen auf Fehler lauernden Gegner. Maurice Reininger gelang kurz vor der Pause per Freistoß die Führung, die jedoch nach einem Fehler in der KSV-Abwehr umgehend egalisiert wurde. Erik Kettermann gelang jedoch, quasi mit dem Halbzeitpfiff, noch das 2:1.


Nach der Pause wurde das Spiel des KSV zusehends besser, man spielte druckvoller nach vorne und brachte vor allem mehr Tempo ins Spiel. Kettermann, mit seinen Treffern 2 und 3, erhöhte dann auf 4:1, ehe Luca Reuter zum 5:1 und Tom Braunwart mit seinen beiden Treffern den Endstand von 7:1 klar machten.

37 Ansichten

Karbener SV 1890 - Jugendfußball

©2020 Karbener SV 1890 - Jugendfußball - IMPRESSUM